Erinnerung

1 Kommentar

Ich wollte nochmal auf die am kommenden Sonntag (14.10.) stattfindende Mission:300 der Fortuna 97 Pölbitz und der SG Trünzig 44-04
hinweisen. Zum Anstoß des Spieles der zweiten Kreisklasse wollen die beiden Vereine eine neue Rekordzuschauerzahl in der Kreisklasse aufstellen. Damit das gelingt, haben beide in den letzten Wochen kräftig Vereine die Werbetrommel gerührt und auch der werte Sportreporter Thomas Croy hat einen Artikel in der Freien Presse verfasst. Wer diesen nicht gelesen hat, kann sich diesem hier noch mal in aller Ruhe widmen.

Artikel der Freien Presse zur Mission:300

Ich fänd’ es Klasse, wenn ihr, meine lieben Leser am Sonntag einen Beitrag zu diesen sicher sehr interessanten und spannenden Vorhaben leisten könnten und meine Fortuna ab 16 Uhr im Sportforum Sojus in Eckersbach
unterstützen könntet.


Danke im Namen aller Fortunesen ;) 

Dieser Eintrag steht in der Kategorie sportlich unterwegs und hat die Schlagworte , , . Kommentare zu diesem Eintrag kann man über diesen Feed abonnieren RSS 2.0. Du kannst einen Kommentar abgeben, und diesen Link als Trackback von deiner Webseite aus nutzen.

1 Antwort


  1. die mama

    Ich war da !!!
    Es war richtig gute Stimmung und die Fortunesen haben verdient gewonnen – auch wenn das die Trünziger Fans nicht so gesehen haben – aber wer sieht schon gern seine Mannschaft verlieren…
    War natürlich auch viel schöner, auf Rasen zu spielen und dann noch bei sooo geilem Wetter.
    Weiter so Fortuna !

Kommentar schreiben