Lottowetter

Kommentar schreiben

Hallo ihrs,

bin grad wieder rein von einem der schoensten Flecken der Erde!
War am Milford Sound.

Um 12 gings mit ner 7-Sitzer Chesna und mir aufm Co-Pilotensitz los.
Ueber den Waikapatu-Lake der sich hier zwischen schroffen Bergen durchs Tal zieht richtung Nord-West! Dann ueber die Bergkette mit ihren Schneebedeckten (teils Gletscher) Gipfeln. Am Himmel war nicht eine Wolke und beim Start warens in Queenstown ca. 28 Grad! Also ueber die bizarren Berge Richtung Tasmanische See immer mit dem Fotoapparat im Anschlag.

Nach 45 Minuten landete der Pilot auf dem kurzen Rollfeld am Ende des Milford Fjordes! Normalerweise gibt es hier im Schnitt fuenf Tage im Jahr ohne Regen! Heute war Lottowetter, soll heissen, keine einzige Wolke an diesem extrem blauen Himmel!

In diesen fuegten sich wie gemalt die hohen Felsen links und rechts des Fjordes und in der Mitte dieses wunderherrliche gruenblaue Meerwasser!

Wir nahmen den Shuttlebus zur Anlegestelle und bestiegen den dreistoeckigen Katamaran. Nochmal Sonnencreme auftragen und schon legte er ab!

Die 3 stuendige Fahrt brachte mich vorbei an Wasserfaellen, Steilwaenden und sogar Seehunde waren zu sehen!

Wieder festen Boden unter den Fuessen ging es im klimatisierten Bus wieder Richtung Queenstown! Die grossen Fenster (auch im Dach) boten einen herrlichen Blick auf die Natur. Berge und Wiesen, Schafe, Wild und Kuehe! Ich habe heute ca 200 Bilder geschossen und doch kann man diese einmalige Natur nicht festhalten.

So, meine Internetzeit ist mal wieder vorueber.
Hoffe euch den Trip naeher gebracht haben zu koennen.

Melde mich wieder!

Bis bald.

Der Thomas

Dieser Eintrag steht in der Kategorie mehr Fö und hat die Schlagworte , , , , . Kommentare zu diesem Eintrag kann man über diesen Feed abonnieren RSS 2.0. Du kannst einen Kommentar abgeben, und diesen Link als Trackback von deiner Webseite aus nutzen.

  1. Keine Kommentare
Kommentar schreiben